BFV-Gütesiegel

Da ist das Ding – Vereinsarbeit der letzten Jahre wird versilbert

Das sich unser Verein nach der Fusion vor allem strukturelle Ziele gesetzt hat, ist unseren Mitgliedern nicht entgangen. Das dies bessere Rahmenbedingungen für den Kern unseres Zwecks des Vereins ermöglichen soll, versteht sich von selbst.

Am Ende zählt das, was auf dem Platz geschieht. Die Ausführung der Sportart und eine gute Struktur bedingen sich aber zugleich.

Auch neun Jahre nach der Fusion hinterfragen wir uns ständig und richten daraufhin unser Handeln aus. Diesem Vorgehen und allen Anstrengungen der Vergangenheit wurde nun durch das Erhalten des BFV-Gütesiegels für herausragende und kontinuierliche Vereinsarbeit gewürdigt. Das Gütesiegel bestätigt unseren Weg ist aber vor allem zugleich ein Dankeschön an alle aktuellen und ehemaligen Weggefährten: innen.

Grundlage des Audits bilden dabei folgende vier Kategorien, die sich an den BFV-Kernaufgaben orientieren:

  1. Spielbetrieb / EDV
  2. Talentförderung / Jugend
  3. Qualifizierung
  4. Soziale Aufgaben / Nachhaltigkeit / Umweltschutz

Wir sind sehr stolz auf das Erreichte aber der Ansporn für die weiteren Zukunftsaufgaben überwiegt.

Wer wissen will, welche Kriterien im Detail erfüllt werden müssen und wie die Punktevergabe abläuft kann dies unter folgendem Link ansehen.

BFV2007_Formular_A4_2_1_